CHAI. China Filmfestival Leipzig
 
Nato Standbild.png
 

News

Endlich ist es wieder so weit: das chai. China-Filmfestival geht in die sechste Runde. Vom 13. bis 16. Februar bringen wir euch chinesische und internationale Filme aus und über China nach Leipzig. Den Auftakt bildet der Dokumentarfilm “Lady of the Harbour“, eine chinesisch-niederländische Dokumentation. Darin begleiten wir Suzanne dabei, wie sie in Griechenland Flüchtlingen hilft.

Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln gezeigt (mit Ausnahme von “Farewell Yellow Sea”, dt. Untertitel).

It’s time. The chai. China-Filmfestival is around the corner. From 13th to 16th February we will bring you the latest and greatest movies from China. We start with “Lady of the Harbour“, a Chinese-Dutch documentary that follows Suzanne in her quest to help refugees in Greece.

All movies will be shown in their original language with English subtitles (except for “Farewell Yellow Sea”, German subtitles).


Ticketinformation

Tickets können ab sofort telefonisch oder per Mail vorbestellt werden:

0341 - 97 30 390
filmfestival@konfuziusinstitut-leipzig.de

6,50 € / 5 € ermäßigt
28 € Festivalticket

Asylbewerber/innen und Geflüchtete haben freien Eintritt

Tickets can be reserved via telephon or mail:

0341 - 97 30 390
filmfestival@konfuziusinstitut-leipzig.de

6,50 € / 5 € ermäßigt
28 € Festivalticket

Free entry for refugees and asylum seekers.